menu
logo elternguide
Internetguide für Eltern
logo elternguide
Internetguide für Eltern

Minecraft

Minecraft ist ein sogenanntes Strategiespiel. Hierbei müssen verschiedene Aufgabe und Levels erledigt werden. In einem Strategiespiel kommt es nicht auf einen schnellen Erfolg an. Stattdessen müssen die Spielerinnen und Spieler langfristig planen und ein Ziel verfolgen. Das wohl bekannteste Strategiespiel in der Offline-Welt ist Schach.

Die Spielwelt in Minecraft besteht zumeist aus Würfeln. Diese sind immer gleich groß und aus verschiedenen Materialen, z.B. Holz oder Erde. Diese Materialien müssen gesammelt werden. In verschiedenen Spielelevels oder sogenannten Modi werden diese Würfel dann unterschiedlich eingesetzt:

  • Im Kreativ-Modus kombinieren die Spielerinnen und Spieler diese Würfel und bauen daraus dann Werkzeuge, Rüstungen oder auch Häuser. Damit erschaffen sie sich eine ganz eigene Welt, die sie kreativ gestalten und stetig verändern. Diese Funktion wird inzwischen sogar von Schulen zum Lernen verwendet.
  • Im Überlebensmodus können die Spielerinnen und Spieler dank der Hilfsmittel gegen Monster kämpfen und sich in der Nacht in der selbstgebauten Hütte verstecken.

Das Besondere bei Minecraft ist die Grafik, denn das Spiel setzt nicht auf detaillierte, hochauflösende Grafik, sondern auf große Pixel.

Minecraft kann online und zeitgleich mit anderen, aber auch offline alleine gespielt werden kann.

Minecraft gibt es für den Computer für 23,95€. Die App kostet 7,99€ (Stand 2017)