menu
logo elternguide
Internetguide für Eltern
logo elternguide
Internetguide für Eltern

Teddy und Puppe hören mit – Smart Toys im Kinderzimmer

Niedlich ist er, mit dem hellbraunen Fell, der dicken schwarzen Nase und den großen Kulleraugen. Der Bear von Fisher-Price sieht aus, wie Kinder Teddys lieben. Nur sein Kopf ist ungewöhnlich groß und viereckig. Darin befindet sich jede Menge Technik. Hinter den niedlich dreinblickenden Augen versteckt sich eine Kamera, die Nase ist eigentlich ein kleines Mikrofon. […]

Tablets in der KiTa: Vor- und Nachteile

In nahezu jeder Familie gibt es Smartphones, in vielen Familien Tablets. Kinder nehmen diese mobilen Endgeräte von klein auf bei ihren Eltern und älteren Geschwistern wahr. Aber gehören sie auch in die Kita? Da Medien Teil der Lebenswelt von Kindern sind, sollten sie auch Thema in der Kita sein. Die Kinder kommen mit Medienerfahrungen von […]

YouTube Kids

Die YouTube Kids  ist die „familienfreundliche“ Version  und kleine Schwester von YouTube. Die App bietet eine große Sammlung altersgerechter Videos für Kinder. Sie wurde speziell für Eltern und  ihre Kinder entwickelt. Eltern können die App kostenlos im Google Play Store und im Apple App Store herunterladen. Kindgerechte Inhalte Die Inhalte sind in vier Kategorien unterteilt: […]

Die miniKIM-Studie

Die miniKIM-Studie erhebt Informationen zur Mediennutzung von Kindern im Alter von zwei bis fünf Jahren. Die aktuellste Studie ist von 2014. Sie wird vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest (mpfs) veröffentlicht. Falls Sie die Studie interessiert, finden Sie diese als pdf auf der Webseite des Medienpädagogischen Forschungsverbunds Südwest (mpfs).

Achten Sie darauf, dass Ihr Kind sich sicher fühlt

Mediennutzung sollte in einem geeigneten Umfeld stattfinden. So sollte man z.B. darauf achten in welchem Raum der Computer steht. Zur Sicherheit können Sie Ihrem Kind ein geschütztes Benutzerkonto einrichten. Die Installation von Kinder- bzw. Jugendschutzprogrammen ist ebenfalls hilfreich. Das wichtigste ist, dass Sie mit Ihrem Kind über Sicherheit im Netz sprechen. Sprechen Sie über Sicherheitsrisiken […]

Medienumgang schon bei den Kleinsten regeln?

Für die Mediennutzung von Säuglingen und Babies sollten Sie sich als Eltern Regeln geben. Die ganz Kleinen benötigen sehr viel Aufmerksamkeit und Zuwendung. Blickkontakt und eine direkte Ansprache sind wichtig, um eine Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind zu entwickeln. Wenn Sie ständig auf Ihr Smartphone schauen, sind Sie abgelenkt und das merkt Ihr Kind. […]

Tablets im Familienalltag

Die Kleinsten orientieren sich in ihrer Mediennutzung an Ihnen und gegebenenfalls an ihren älteren Geschwistern. Egal ob beim Fernsehen, am Computer, am Tablet oder Smartphone. Während heute in nahezu jedem Haushalt mindestens ein Fernsehgerät und ein Computer vorhanden sind, gehören Tablets erst in jedem vierten Haushalt dazu. Mit der zunehmenden Ausstattung in der Familie, von […]

Was Vorschulkinder brauchen und mögen

Vorschulkinder lieben einfache Seiten mit vielen Bildern und Tönen und sie brauchen Wiederholungen – das gilt für das Spielen im Kinderzimmer wie für die Mediennutzung. Wiederholungen geben Sicherheit, Stabilität und Orientierung. Am besten eignen sich deshalb Angebote, die mit einfacher Benutzerführung und vielen Tönen und Bildern alle Sinne ansprechen und gleichzeitig auf spielerische Weise Lernelemente […]

Kinder möchten Medien entdecken

Vorschul- und Grundschulkinder sind neugierig und wissbegierig beim Entdecken der eigenen Lebenswelt. Analogen und digitale Medien spielen eine große Rolle. Für den Entdeckerdrang der Kleinsten bietet das Internet ein enormes Angebotsspektrum. Was machen Mama und Papa eigentlich so lange am Computer? Warum tippt die große Schwester in jeder freien Minute auf ihrem Handy herum, wenn […]

Begleiten Sie Ihr Kind bei der Mediennutzung

Wer kennt das nicht? Wochenende, 6.00 Uhr. Das Kind ist hellwach, Sie aber nicht. Da ist es einfach, mal eben den Fernseher oder das Tablet anzuschalten und wenigstens für ein paar wohlverdiente Minuten Ruhe zu haben – und warum auch nicht? Im Familienalltag gibt es einfach Momente, in denen Tablet oder Fernsehen eine bequeme Möglichkeit […]